Events

JANUAR

FEBRUAR

MÄRZ

Orte jüdischen Lebens in Trier. Eine Spurensuche in Interviews - 21.03.-14.11.2021

Sonderausstellung im Stadtmuseum Simeonstift Im Rahmen des Festjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ beleuchtet das Stadtmuseum Simeonstift in einer medialen Ausstellung die Geschichte der Jüdinnen und Juden in Trier. Über 30 Interviews mit Expertinnen und Experten laden dazu ein, vermeintlich bekannte Orte in Trier und der Region neu zu entdecken. Neben den Erinnerungsorten des Holocaust werfen die Berichte auch Schlaglichter auf die Jahrhunderte des fruchtbaren Zusammenlebens von Juden und Nichtjuden.

Zu sehen sein wird die Präsentation bis 14. November 2021. Aufgrund der Anzahl der Interviews berechtigt eine Eintrittskarte zum zweimaligen Eintritt in die Ausstellung.

APRIL

Ostersonntag - 04.04.2021

Take Away Ostermenü (unter News: https://blesius-garten.de/news)

Ostermontag - 05.04.2021

Take Away Ostermenü (unter News: https://blesius-garten.de/news)

Biertasting - 09. & 10.04.21 fällt aus

#1 Entdeckungsreise in die Biervielfalt 

Leider lässt sich die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen nicht durchführen und wird nachgeholt. 

Wir geben euch einen Einblick in das Thema Craft Bier bzw. die moderne Bierwelt. In den letzten Jahren ist viel passiert rund ums das Thema Bier. Genießt unsere Entdeckungsreise durch die Biervielfalt mit traditionellen und modernen Bierkreationen. Dazu servieren wir ein 3-Gang Menü Preis: 54,00 €

Orte jüdischen Lebens in Trier. Eine Spurensuche in Interviews - 21.03.-14.11.2021

Sonderausstellung im Stadtmuseum Simeonstift Im Rahmen des Festjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ beleuchtet das Stadtmuseum Simeonstift in einer medialen Ausstellung die Geschichte der Jüdinnen und Juden in Trier. Über 30 Interviews mit Expertinnen und Experten laden dazu ein, vermeintlich bekannte Orte in Trier und der Region neu zu entdecken. Neben den Erinnerungsorten des Holocaust werfen die Berichte auch Schlaglichter auf die Jahrhunderte des fruchtbaren Zusammenlebens von Juden und Nichtjuden.

Zu sehen sein wird die Präsentation bis 14. November 2021. Aufgrund der Anzahl der Interviews berechtigt eine Eintrittskarte zum zweimaligen Eintritt in die Ausstellung.

Der Kraft Bräu Talk - 16.04.2021

Klaus Tonkaboni (Blesius Garten) und Chris Steil (SteilFlug, 30 für Trier) sprechen im neuen Live-Fernsehformat (youtube-Stream) mit interessanten Gästen über die Themen Kunst, Kultur, Gastronomie und Sport.

Am Freitag den 16. April geht der Kraft Bräu Talk in die dritte Runde.

Der Talk kann gestreamt werden unter:
https://www.youtube.com/channel/UCa0KIiDO4bG3M5Ql3S9uVcgs


Wir freuen uns schon auf eure gespannte Teilnahme!

MAI

Biergarteneröffnung & Maibockanstich "Light" - 01.05.2021

Liebe Biergartenfreunde,
normalerweise haben wir am 01. Mai unsere traditionelle Biergarteneröffnung mit Live Musik, Fassanstich des
Maibocks (40 l Freibier) und der Vorstellung unserer neuen Sommer-Terrassenkarte.
Doch wieder einmal macht uns die aktuelle Situation als auch das für Samstag gemeldete Wetter einen Strich durch die Rechnung: daher unsere LIGHT VERSION !

Der 1. Mai beginnt ab 12:00 Uhr mit durchgehend warmer Küche.
Um 16:00 Uhr werden wir traditionell unseren Kraft Bräu Maibock anstechen und es stehen wie jedes Jahr 40 Liter Freibier zur Verfügung.
Also trotz allem Lust auf Freibier und Maibock? Dann reserviert euren Tisch unter 0651-3606200 und lasst uns am Samstag ALLE ZUSAMMEN anstoßen.

Bierige Grüße - bleibt gesund.

Wir brauen KRAFT!

Der Kraft Bräu Talk - 07.05.2021

Klaus Tonkaboni (Blesius Garten) und Chris Steil (SteilFlug, 30 für Trier) sprechen im neuen Live-Fernsehformat (youtube-Stream) mit interessanten Gästen über die Themen Kunst, Kultur, Gastronomie und Sport.

Am Freitag den 7. Mai geht der Kraft Bräu Talk in die vierte Runde.

Der Talk kann gestreamt werden unter:
https://www.youtube.com/channel/UCa0KIiDO4bG3M5Ql3S9uVcgs


Wir freuen uns schon auf eure gespannte Teilnahme!

Muttertagsmenü - 09.05.2021

Unser Muttertagspaket zum Abholen:
  • ein exklusives 3 - Gang Menü
  • optional eine Flasche Herres Sekt und eine spezielle Rose  

Biertasting findet nicht statt - 14. & 15.05.21

Leider müssen wir die Veranstaltung wegen der aktuellen Corona Maßnahmen des Landes RLP absagen.
 
Die Vielfalt an Brot und Bier ist so groß wie nie. Wir zeigen euch die Besonderheiten, wenn man mit Mut, Kreativität und Handwerk etwas wunderbares aus unseren sehr ähnlichen Zutaten herstellt. Bäckerhandwerk und Brauhandwerk haben beide lange Tradition. Gerste ist für beide Handwerke unser Grundprodukt. Nicht nur das, sondern auch die Liebe und Leidenschaft zu unserem handwerklichen Produkt.   Dazu servieren wir ein 3-Gang Menü Preis: 54,00€

Der Kraft Bräu Talk - 28.05.2021

Klaus Tonkaboni (Blesius Garten) und Chris Steil (SteilFlug, 30 für Trier) sprechen im neuen Live-Fernsehformat (youtube-Stream) mit interessanten Gästen über die Themen Kunst, Kultur, Gastronomie und Sport.

Der Talk kann gestreamt werden unter:
https://www.youtube.com/channel/UCa0KIiDO4bG3M5Ql3S9uVcgs


Wir freuen uns schon auf eure gespannte Teilnahme!

Orte jüdischen Lebens in Trier. Eine Spurensuche in Interviews - 21.03.-14.11.2021

Sonderausstellung im Stadtmuseum Simeonstift Im Rahmen des Festjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ beleuchtet das Stadtmuseum Simeonstift in einer medialen Ausstellung die Geschichte der Jüdinnen und Juden in Trier. Über 30 Interviews mit Expertinnen und Experten laden dazu ein, vermeintlich bekannte Orte in Trier und der Region neu zu entdecken. Neben den Erinnerungsorten des Holocaust werfen die Berichte auch Schlaglichter auf die Jahrhunderte des fruchtbaren Zusammenlebens von Juden und Nichtjuden.

Zu sehen sein wird die Präsentation bis 14. November 2021. Aufgrund der Anzahl der Interviews berechtigt eine Eintrittskarte zum zweimaligen Eintritt in die Ausstellung.

JUNI

Porta ³ - vom 16.06. bis zum 20.06.2021

Eine gute Nachricht für alle Kulturfans und Open-Air-Liebhaber: Das Musikfestival „Porta hoch drei“ soll vom 16. bis 20. Juni 2021 in Trier unter Corona-konformen Bedingungen stattfinden. Es wird ein abwechslungsreiches Programm mit Campino, Olli Schulz, Versengold und Helge Schneider an dem Wahrzeichen Triers, der Porta Nigra, geboten. Komplettiert wird die Konzertreihe am Sonntag den 20.06.21 mit dem traditionellen Picknickkonzert des Philharmonischen Orchesters der Stadt Trier.


Orte jüdischen Lebens in Trier. Eine Spurensuche in Interviews - 21.03.-14.11.2021

Sonderausstellung im Stadtmuseum Simeonstift Im Rahmen des Festjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ beleuchtet das Stadtmuseum Simeonstift in einer medialen Ausstellung die Geschichte der Jüdinnen und Juden in Trier. Über 30 Interviews mit Expertinnen und Experten laden dazu ein, vermeintlich bekannte Orte in Trier und der Region neu zu entdecken. Neben den Erinnerungsorten des Holocaust werfen die Berichte auch Schlaglichter auf die Jahrhunderte des fruchtbaren Zusammenlebens von Juden und Nichtjuden.

Zu sehen sein wird die Präsentation bis 14. November 2021. Aufgrund der Anzahl der Interviews berechtigt eine Eintrittskarte zum zweimaligen Eintritt in die Ausstellung.

Der Kraft Bräu Talk - 18.06.2021

Klaus Tonkaboni (Blesius Garten) und Chris Steil (SteilFlug, 30 für Trier) sprechen im neuen Live-Fernsehformat (youtube-Stream) mit interessanten Gästen über die Themen Kunst, Kultur, Gastronomie und Sport.

Der Talk kann gestreamt werden unter:
https://www.youtube.com/channel/UCa0KIiDO4bG3M5Ql3S9uVcgs


Wir freuen uns schon auf eure gespannte Teilnahme!

JULI

Biertasting - 08. & 09.07.21

Zum fünften Mal zeigen wir ein Tasting der besonderen Art. Genießt mit uns die passenden Biere zum Barbecue. Wir grillen im freien bei gutem Wetter. Ihr seid mittendrin. Wissenswertes rund um Bier und gutes Fleisch mit … (Kraft Bräu) und dem verrückten Metzger aus Ruwer Marco Haag.   Preis: 99,00

Orte jüdischen Lebens in Trier. Eine Spurensuche in Interviews - 21.03.-14.11.2021

Sonderausstellung im Stadtmuseum Simeonstift Im Rahmen des Festjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ beleuchtet das Stadtmuseum Simeonstift in einer medialen Ausstellung die Geschichte der Jüdinnen und Juden in Trier. Über 30 Interviews mit Expertinnen und Experten laden dazu ein, vermeintlich bekannte Orte in Trier und der Region neu zu entdecken. Neben den Erinnerungsorten des Holocaust werfen die Berichte auch Schlaglichter auf die Jahrhunderte des fruchtbaren Zusammenlebens von Juden und Nichtjuden.

Zu sehen sein wird die Präsentation bis 14. November 2021. Aufgrund der Anzahl der Interviews berechtigt eine Eintrittskarte zum zweimaligen Eintritt in die Ausstellung.

WUNSCHbrunnenhof - 14.07.-25.08.

Das Leben ist ein Wunschkonzert!
- Zumindest in Trier. Denn hier dürfen zu Beginn eines jeden Jahres die Musikbegeisterten der Stadt entscheiden, welche regionalen Bands während des Sommers das Mikro im Brunnenhof in die Hand nehmen.  Ihnen winkt ein Auftritt auf der Sommerbühne im mittelalterlichen Flair des ehemaligen Klosterhofs des St. Simeon-Stiftes. Der erste Auftritt findet am Mittwoch, 14. Juli 2021, im Brunnenhof statt.

Die insgesamt sieben Konzerte der „WUNSCHbrunnenhof“-Reihe finden vom 14. Juli bis 25. August 2021 immer mittwochs statt. Weitere Informationen zu den Konzertterminen, Tickets und dem Hygienekonzept werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

AUGUST

Kulturhafenfest Zurlauben - 27.08. - 06.09.2021

Mit dem Kulturhafen Zurlauben konnte ein Fest realisiert werden, das Stadt und Mosel näher zusammenbringt.
Der Kulturhafen Zurlauben ist als Anlegestelle für die Trierer Kultur konzipiert.
Verschiedene Kulturinitiativen und -institutionen gestalten das Programm und präsentieren Kostproben ihrer Angebote in Zurlauben. Vor der neuen Treppe wird elf Tage lang ein buntes Programm aus Musik und Theater, aus Dichtung und Kultur geboten. Erleben Sie entspannte Abende mit Kultur in der Stadt am Fluss.

Orte jüdischen Lebens in Trier. Eine Spurensuche in Interviews - 21.03.-14.11.2021

Sonderausstellung im Stadtmuseum Simeonstift Im Rahmen des Festjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ beleuchtet das Stadtmuseum Simeonstift in einer medialen Ausstellung die Geschichte der Jüdinnen und Juden in Trier. Über 30 Interviews mit Expertinnen und Experten laden dazu ein, vermeintlich bekannte Orte in Trier und der Region neu zu entdecken. Neben den Erinnerungsorten des Holocaust werfen die Berichte auch Schlaglichter auf die Jahrhunderte des fruchtbaren Zusammenlebens von Juden und Nichtjuden.

Zu sehen sein wird die Präsentation bis 14. November 2021. Aufgrund der Anzahl der Interviews berechtigt eine Eintrittskarte zum zweimaligen Eintritt in die Ausstellung.

WUNSCHbrunnenhof - 14.07.-25.08.

Das Leben ist ein Wunschkonzert!
- Zumindest in Trier. Denn hier dürfen zu Beginn eines jeden Jahres die Musikbegeisterten der Stadt entscheiden, welche regionalen Bands während des Sommers das Mikro im Brunnenhof in die Hand nehmen.  Ihnen winkt ein Auftritt auf der Sommerbühne im mittelalterlichen Flair des ehemaligen Klosterhofs des St. Simeon-Stiftes. Der erste Auftritt findet am Mittwoch, 14. Juli 2021, im Brunnenhof statt.

Die insgesamt sieben Konzerte der „WUNSCHbrunnenhof“-Reihe finden vom 14. Juli bis 25. August 2021 immer mittwochs statt. Weitere Informationen zu den Konzertterminen, Tickets und dem Hygienekonzept werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

SEPTEMBER

Biertasting - 03. & 04.09.21

Wir geben euch einen Einblick in das Thema Craft Bier bzw. die moderne Bierwelt. In den letzten Jahren ist viel passiert rund ums das Thema Bier. Genießt unsere Entdeckungsreise durch die Biervielfalt mit traditionellen und modernen Bierkreationen.  Dazu servieren wir ein 3-Gang Menü Preis: 54,00 €

Trier spielt - 11.09.2021

Die ganze Trierer Innenstadt verwandelt sich in ein erlebnisreiches Spielfeld für alle kleinen und alle großen Kinder. Über 100 Spielangebote bietet die City-Initiative Trier am 11. September 2021 kostenlos an.

Verkaufsoffener Sontag - 05.09.2021

An diesem Sonntag können Einkaufslustige in der Zeit von 13 - 18 Uhr durch die Trierer Innenstadt bummeln, in vielen Geschäften stöbern und natürlich einkaufen.

Biertasting - 17. &18.09.21

Ein sehr spannendes Thema wartet auf euch. Ein Fisch soll immer schwimmen. So sagt man. Muss aber nicht unbedingt nur mit einem gutem Tropfen Wein sein. Die Kombination passt auch wunderbar mit Bier. Das zeigen wir euch an diesem Abend mit einem kleinem Bier Fisch Menü. Preis: 69,00€

Illuminale - 24. & 25.09.21

Das Lichterfest ist seit 2011 ein Highlight des Spätsommers, das nicht nur Kinderaugen zum Leuchten bringt

Orte jüdischen Lebens in Trier. Eine Spurensuche in Interviews - 21.03.-14.11.2021

Sonderausstellung im Stadtmuseum Simeonstift Im Rahmen des Festjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ beleuchtet das Stadtmuseum Simeonstift in einer medialen Ausstellung die Geschichte der Jüdinnen und Juden in Trier. Über 30 Interviews mit Expertinnen und Experten laden dazu ein, vermeintlich bekannte Orte in Trier und der Region neu zu entdecken. Neben den Erinnerungsorten des Holocaust werfen die Berichte auch Schlaglichter auf die Jahrhunderte des fruchtbaren Zusammenlebens von Juden und Nichtjuden.

Zu sehen sein wird die Präsentation bis 14. November 2021. Aufgrund der Anzahl der Interviews berechtigt eine Eintrittskarte zum zweimaligen Eintritt in die Ausstellung.

Kulturhafenfest Zurlauben - 27.08.-06.09.2021

Mit dem Kulturhafen Zurlauben konnte ein Fest realisiert werden, das Stadt und Mosel näher zusammenbringt.
Der Kulturhafen Zurlauben ist als Anlegestelle für die Trierer Kultur konzipiert.
Verschiedene Kulturinitiativen und -institutionen gestalten das Programm und präsentieren Kostproben ihrer Angebote in Zurlauben. Vor der neuen Treppe wird elf Tage lang ein buntes Programm aus Musik und Theater, aus Dichtung und Kultur geboten. Erleben Sie entspannte Abende mit Kultur in der Stadt am Fluss.

OKTOBER

Biertasting - 29.&30.10.21

An diesem Abend dreht sich alles um belgische Bierstile. Sehr beliebte Bierkreationen mit tollen Facetten. Hier gibt es diverse internationale Vertreter die sich diesem Bierstil angenommen haben und diesen kreativ interpretieren. Wir präsentieren euch Klassiker aber auch die Moderne Variante.   Dazu servieren wir ein 3-Gang Menü Preis: 54,00 €

Verkaufsoffener Sonntag - 31.10.2021

An diesem Sonntag können Einkaufslustige in der Zeit von 13 - 18 Uhr durch die Trierer Innenstadt bummeln, in vielen Geschäften stöbern und natürlich auch einkaufen.

8. Trierer Bierfestival - 08.10.2021 - 09.10.2021

Bekannte Brauereien der Craft Beer Szene stellen sich mit über 100 Biersorten vor. Passend zu den Bieren können Sie schmackhafte Street-Food Kreationen genießen. Das Event in Trier für Bierkenner und Biergenießer.

Orte jüdischen Lebens in Trier. Eine Spurensuche in Interviews - 21.03.-14.11.2021

Sonderausstellung im Stadtmuseum Simeonstift Im Rahmen des Festjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ beleuchtet das Stadtmuseum Simeonstift in einer medialen Ausstellung die Geschichte der Jüdinnen und Juden in Trier. Über 30 Interviews mit Expertinnen und Experten laden dazu ein, vermeintlich bekannte Orte in Trier und der Region neu zu entdecken. Neben den Erinnerungsorten des Holocaust werfen die Berichte auch Schlaglichter auf die Jahrhunderte des fruchtbaren Zusammenlebens von Juden und Nichtjuden.

Zu sehen sein wird die Präsentation bis 14. November 2021. Aufgrund der Anzahl der Interviews berechtigt eine Eintrittskarte zum zweimaligen Eintritt in die Ausstellung.

NOVEMBER

Biertasting - 12. &13.11.21

#13 Bier & Foodpairing Termin: 12. Und 13. November (Fr. & Sa.) Wer hat nicht schon mal zum Essen ein schönes Bier getrunken. Es gibt Biersorten die sind so vielfältig in ihren Aromen und geschmacklich eher mit einem Wein gleichzustellen und auch wunderbar zu einem guten Essen kombinierbar. Wir stellen euch die Sache mal vor. Welche Speisen passen zu welchem Bier und was ist das Besondere. Dazu servieren wir ein 7-Gang Menü   Preis: 89,00 €

Verkaufsoffener Sonntag - 28.11.2021

An diesem Sonntag können Einkaufslustige in der Zeit von 13 - 18 Uhr durch die Trierer Innenstadt bummeln, in vielen Geschäften stöbern und natürlich auch einkaufen.

Orte jüdischen Lebens in Trier. Eine Spurensuche in Interviews - 21.03.-14.11.2021

Sonderausstellung im Stadtmuseum Simeonstift Im Rahmen des Festjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ beleuchtet das Stadtmuseum Simeonstift in einer medialen Ausstellung die Geschichte der Jüdinnen und Juden in Trier. Über 30 Interviews mit Expertinnen und Experten laden dazu ein, vermeintlich bekannte Orte in Trier und der Region neu zu entdecken. Neben den Erinnerungsorten des Holocaust werfen die Berichte auch Schlaglichter auf die Jahrhunderte des fruchtbaren Zusammenlebens von Juden und Nichtjuden.

Zu sehen sein wird die Präsentation bis 14. November 2021. Aufgrund der Anzahl der Interviews berechtigt eine Eintrittskarte zum zweimaligen Eintritt in die Ausstellung.

DEZEMBER

Weihnachten - 24.12.-26.12.2021

Wir wünschen euch frohe Weihnachten!
- Lassen Sie sich von uns über die Feiertage verwöhnen!
Mit kreativen Menüs sowie einer gemütlichen Atmosphäre hier bei uns im Blesius Garten.
Für Tischreservierungen rufen Sie uns gerne unter der 0651-3606 200 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an die info@blesius-garten.de.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!